Sortaider

Sortaider

Büros | Öffentlicher Raum | Unterkunft | Bildung | Gesundheitspflege

Behälter

Büros | Öffentlicher Raum | Unterkunft | Bildung | Gesundheitspflege

Sortiermaschine

Büros | Home | Hotels

Sortaider

Mülltrennung ist der einfachste Weg, deinen ökologischen Fußabdruck zu verringern.

Da sich die Welt verändert und das Umweltbewusstsein steigt, müssen Alternativen zu alltäglichen Materialien gefunden werden, um die Nachhaltigkeit zu verbessern.

Eines dieser Materialien, das die Umwelt schont, ist Birkensperrholz. Birkensperrholz wird aus Birkenholz hergestellt, das ein nachwachsender Rohstoff ist. Seine Herstellung erfordert im Vergleich zu vielen anderen Materialien weniger Energie. Birkensperrholz ist außerdem für seine Haltbarkeit und sein geringes Gewicht bekannt.

Birkensperrholz hat im Vergleich zu Kunststoff und Metall eine deutlich geringere CO2-Bilanz. Da es sich um ein natürliches Material handelt, wird bei der Herstellung von Birkensperrholz eher Kohlenstoff gebunden als freigesetzt. Birkensperrholz ist außerdem biologisch abbaubar und trägt so dazu bei, dass weniger Abfall sortiert werden muss und auf Mülldeponien landet. Kunststoff und Metall hingegen haben einen großen Kohlenstoff-Fußabdruck, da ihre Herstellung viel Energie erfordert und sie nicht biologisch abbaubar sind. Ein 80-Liter-Mülleimer aus Birkensperrholz, der etwa 5 kg wiegt, speichert zum Beispiel 5,8 kg CO2, während ein Metallprodukt 21,3 kg CO2 und ein Kunststoffprodukt 16,3 kg CO2 freisetzt.

Sortierstationen für Birkensperrholzabfälle für stilvolles und einfaches Recycling

Idealer Behälter zum Sortieren von biologisch abbaubarem Abfall

Alles an einer Station sortieren

Recycling leicht gemacht, auch für Kinder

Das zunehmende Bewusstsein für einen umweltfreundlichen Lebensstil regt uns dazu an, darüber nachzudenken, wie wir in unserem Alltag zum Umweltschutz beitragen können. Eine der einfachsten Möglichkeiten, damit zu beginnen, ist die Mülltrennung. Aber was sollte der erste Schritt sein?

Nachhaltiger Arbeitsplatz

  • Bestimme die Bereiche im Büro, in denen der meiste Abfall anfällt.
  • Installiere geeignete Mülleimer oder Mülltrennungsstationen.
  • Führe im Büro Aufklärungskampagnen über Mülltrennung und Recycling durch (wohin gehört der allgemeine Abfall, wofür ist der Papiercontainer da, usw.).

Mülltrennung zu Hause

  • Bestimme die Abfallarten, die sortiert werden müssen (Papier, Pappe, Biomüll, gemischter Abfall usw.).
  • Bestimme zu Hause bestimmte Orte, an denen die verschiedenen Abfallarten gesammelt werden (z.B. einen Komposter im Garten und eine Biotonne in der Küche).
  • Mach das Sortieren zur Gewohnheit. Anfangs mag das Sortieren etwas ungewohnt erscheinen, aber wenn du es täglich übst, wird es zur Gewohnheit. Wenn du jüngere Familienmitglieder mit einbeziehst, kann das Sortieren auch zu einer lehrreichen Aktivität werden.

Eine saubere Umwelt um uns herum

  • Benutze auf öffentlichen Plätzen die bereitgestellten Behälter. An den meisten Orten gibt es bereits getrennte Behälter für Papier, Verpackungen und gemischte Abfälle.
  • Nutze die öffentlichen Recyclingstellen, an denen du Batterien, Flaschen, Kleidung und andere Materialien abgeben kannst.

 

Mülltrennung ist ein einfacher und effektiver Schritt, der zu einem umweltfreundlichen Lebensstil beiträgt. Egal, ob du zu Hause, im Büro oder im öffentlichen Raum bist, wir können gemeinsam Mülltrennung zur Gewohnheit machen und zu einer saubereren und grüneren Zukunft beitragen.

Sortierenim Amt

Sortierenzu Hause

Sortieren im öffentlichen Raum

Sortierung in Bildungseinrichtungen

Sortieren in Gesundheitseinrichtungen

Sortieren in Kindertagesstätten

Das nordische Design ist beliebt für seine Einfachheit, Funktionalität und Ästhetik. Dieser Stil ist bei vielen weltbekannten Designern und Marken beliebt und findet sowohl auf lokaler als auch auf internationaler Ebene Anerkennung. Eine wichtige Auszeichnung in diesem Zusammenhang ist der Red Dot Design Award, der in der Welt des Designs zu einem Symbol für hervorragende Leistungen geworden ist.

Nordisches Design wird oft mit Einfachheit, Klarheit und Natur in Verbindung gebracht. Es ist bekannt für seine minimalistischen Linien, neutralen Farben und die Verwendung von natürlichen Materialien. Das Ziel ist es, Gegenstände zu schaffen, die nicht nur optisch ansprechend, sondern auch funktional und langlebig sind.

Nordisches Design und der Red Dot Design Award bilden zusammen eine dynamische Kombination, die die Designwelt mit Vielfalt und Qualität bereichert. Der Red Dot Design Award hebt herausragende Leistungen hervor und ist einer der renommiertesten Designpreise der Welt, der Spitzenleistungen in verschiedenen Kategorien auszeichnet. Der Preis würdigt kreative und innovative Lösungen, die auf eine bessere Zukunft abzielen. Zu den Gewinnern gehören Möbel- und Textilhersteller, Mülltonnen und -behälter und viele andere.

Mülltrennung mit einem nachhaltigen und stylischen Red Dot Gewinner.

„Wenn der Alltag Recycling erfordert, warum sollte man es nicht mit Stil tun?“
Tallinn Design House hat ein Interview mit unserem Designer Johannes Maltis veröffentlicht, in dem er über Mülltrennung, den Red Dot Design Award,

und zukünftige Pläne spricht.

Das vollständige Interview finden Sie hier: https://tallinndesignhouse.com/uudised/sortaider-sorteeri-stiilselt-2/

Umweltfreundlichkeit erfordert nicht immer große Veränderungen, sondern beginnt oft mit einfachen Alltagsgewohnheiten. Eine der wichtigsten Möglichkeiten, wie jeder von uns zu einer saubereren Umwelt beitragen kann, ist die richtige Trennung der verschiedenen Abfallarten. In diesem Beitrag gehen wir der Frage nach, wie man dies effektiv tun kann.

Warum ist richtige Mülltrennung wichtig?

Durch die richtige Sortierung können Materialien recycelt werden, wodurch der Bedarf an neuen Ressourcen sinkt. Jede Abfallart hat eine andere Auswirkung auf die Umwelt, und die richtige Sortierung hilft, diese Auswirkungen zu minimieren.

Abfall sortieren: Was und wo?

Pappe und Papier:

Zu dieser Kategorie gehören Pappkartons, Papiertüten, Verpackungspapier und saubere Lebensmittelverpackungen aus Pappe und Papier.

GemischteVerpackung

Zu dieser Kategorie gehören Getränkekartons, Kunststoffverpackungen und Metallverpackungen.

Gemischter Hausmüll:

Zu dieser Kategorie gehören stark verschmutzte und schwer zu reinigende Verpackungen, große Knochen aus Lebensmittelabfällen, Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine, Kosmetika, Windeln, Hygieneprodukte, Tampons, verpackte Tücher, Katzenstreu, gekühlte Asche, Tierkot, CD-Scheiben, leere/zerbrochene Kugelschreiber, Büroklammern, Glühbirnen, Zigarettenstummel, gebrauchtes Papiergeschirr, Glasscherben, zerbrochenes Geschirr (Tassen, Gläser, Teller).

OrganischeAbfälle

Zu dieser Kategorie gehören verdorbene Lebensmittel, Lebensmittelabfälle, Schalen und Kerne von Obst und Gemüse, Nussschalen, Kaffeesatz und -filter, Schnittblumen und Topfpflanzen ohne Töpfe.

Tipp: Wenn möglich, solltest du dir einen Komposter für organische Abfälle zulegen.

PfandfähigeGegenstände:

Zu dieser Kategorie gehören Flaschen und Gläser mit einem Pfandzeichen.

Die Gewohnheit, Abfälle richtig zu trennen, erfordert anfangs ein gewisses Bewusstsein, wird aber schnell zu einem selbstverständlichen Teil des täglichen Lebens. Es ist wichtig zu verstehen, dass jeder Schritt, den wir tun, entscheidend für eine grünere Zukunft ist. Indem wir mit einfachen Tipps beginnen und richtig sortieren, können wir alle Teil der Lösung sein und zu einer nachhaltigeren Umwelt beitragen.

Vorteile von Sortaider:

  • Große Auswahl an Sortierstationen für Innenräume, die Lösungen für verschiedene Bedürfnisse bieten.
  • Sortaider Sortierstationen fügen sich mit ihrem modernen, nordisch-minimalistischen Stil nahtlos in jede Einrichtung ein.
  • Klar verständliche, farbcodierte Sortieranweisungen machen die Müllsortierung für alle einfach.
  • Systematische Lösung, die die Gewohnheitsbildung unterstützt.
  • Langlebige und leicht zu wartende Produkte.
  • Beschädigte Teile können ausgetauscht werden, ohne dass eine komplett neue Sortierstation gekauft werden muss.
  • Abfallsortierung schont sowohl die Umwelt als auch den Geldbeutel, denn die Entsorgung von unsortiertem Abfall ist deutlich kostspieliger – Sortaider Sortierstationen sind für ein effizientes Abfallmanagement unerlässlich.
  • Lösungen, die aus erneuerbaren Quellen hergestellt werden und die Umwelt nicht belasten.
  • Gewinner des Red Dot Design Award, weltweit anerkannt für Design und Funktionalität.
  • Der Sortaider Sorter ist anpassbar und bietet die Möglichkeit, das Logo des Kunden auf der Frontplatte einzugravieren.
  • Das Sortaider-Team kennt sich bestens aus und hilft bei der Suche nach geeigneten Lösungen für jeden Bedarf.

Erfahrungsberichte von Kunden für Sortaider:

  • Sortaider Sortierstationen sind unverzichtbar. Sie sehen ästhetisch aus, passen leicht in jede Einrichtung und sind benutzerfreundlich.
  • Klare und verständliche farbcodierte Sortieranweisungen machen die Müllsortierung für jeden einfach. Eine systematische Lösung, die die Gewohnheitsbildung unterstützt.
  • Sortaider-Produkte sind langlebig und leicht zu warten. Wenn ein Produkt beschädigt wird, ist es möglich, das betroffene Teil auszutauschen, ohne eine komplett neue Sortierstation kaufen zu müssen.
  • Die Müllsortierung kommt nicht nur der Umwelt zugute, sondern spart auch Geld, da die Entsorgung von unsortiertem Müll deutlich teurer ist.
  • Sortaider Sortierstationen sind für ein effizientes Abfallmanagement unverzichtbar.
  • Da Sortaider Produkte umweltfreundlich sind, werden Lösungen aus erneuerbaren Quellen bevorzugt und tragen so zu einer saubereren Umwelt bei.
  • Neben anderen Vorteilen macht auch die Personalisierung der Sortaider Spaß. Du kannst dein Firmenlogo auf dem Produkt anbringen.
  • Das Sortaider-Team kennt sich bestens aus und hilft dabei, passende Lösungen für jeden Ort zu finden.

Sortierlösungen für

Büro Zuhause Schule Kindergarten Hotel Busbahnhof Krankenhaus  Festival

0
    Scroll to Top